Braids

Jasmin-braids-4

Da ich schon seit Jahren versuche meine Haare länger wachsen zu lassen, versuche ich sie so gesund wie möglich zu halten. Das bedeutet daher nicht nur die richtigen Pflegeprodukte, sondern auch  Glätteisen und Lockenstäbe so oft wie möglich zu vermeiden. Damit meine Haare auch noch am zweiten Tag frisch aussehen, trage ich sie gerne geflochten. Dieses Weihnachten habe ich mich an französischen Zöpfen sowohl auf der Hälfte aber auch über den ganzen Kopf probiert. Falls ihr, wie ich auch, nun denkt, dass es ziemlich kompliziert ist und ewig dauert – ihr könnt euch freuen: es geht mit ein wenig Übung super schnell und einfach! Man muss einfach einen Teil der Haare, knapp über einem Ohr nehmen, in drei Sektionen teilen und beim Flechten der äußersten Strähne jedes Mal ein wenig Haare hinzufügen und fertig! Jetzt muss ich aber endlich Weihnachten auf wiedersehen sagen und meinen ersten eigenen Weihnachtsbaum entsorgen. Seufz! Später treffen Beatrice und ich uns noch auf einen Kaffee und ein wenig Kingdom Hearts. Falls ihr das PS Spiel nicht kennt, müsst ihr es unbedingt probieren Es ist mein absoluter Favorit und man kann so schön in Kindheitserinnerungen schwelgen! Wenn das Wetter hällt, können wir auch noch ein paar Bilder für euch zwischendurch machen. Habt einen schönen Tag :*

Since I want to grow my hear out for years now, I try to keep them as healthy as possible. Besides using the right products, this also means keeping it low on using heating tools. So I love to put my hair into braids on the second day, to make them still look fresh. This Christmas I both braided only the half and on the other day all of my hair into a french braid across my head. For those of you that may think it’s complicated and takes for hours to do it – it’s one of the easiest things. Just take a section of your hear above your right ear, part it into three sections and start a normal braid with including more hair on the outer part each time. And that’s it! Now I have to finally take off my Christmas decoration and say good-bye to my very first own Christmas tree. Beatrice and I will meet up later, to catch up and finally get to play some Kingdom Hearts together. If you don’t know the game it really is my favourite playstation game- bringin‘ back all the good childhood memories. If the weather stays fine, we’ll also do some shooting in between. Have a lovely day :*

xx Jasmin

Folge:
Share:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*