Art Print

picture collage
 © Pinterest

Ich bin ja mittlerweile schon vor einigen Monaten in meine erste eigene Wohnung gezogen und trotz einem tollen Startkapital, gibt es immer noch einiges zu tun. Entweder das Geld reicht nicht, oder man hat noch nicht die perfekte Idee oder die perfekte Umsetzung gefunden und so kann es eine gefühlte Ewigkeit dauern, bis man mit Allem fertig ist. Oder ist man das vielleicht sogar nie? Nun ja, der nächste Schritt bei mir ist nun endlich Bilder aufhängen. Ich habe zwar so gut wie alle Möbel, aber eine Wohnung wird für mich erst so richtig heimisch, wenn auch die Wände persönlich dekoriert sind. Nach Stunden um Stunden auf Pinterest (mein Favorit für Inspiration) und Tumblr, möchte ich einerseits eine Collage über meinem Bett (wie Carrie Bradshaw in „Sex and the City„), als auch bei meinem Schreibtisch haben.

Neben eigenen Zeichnungen und Fotografien und Schwarz/Weiß Kopien aus Modezeitschriften wie Vogue & Co. bin ich auch schon lange auf der Suche nach Kunstdrucken. Vor allem für die großen Bilder, bei denen die typische Qualität und Größe von Google und Co. einfach nicht mehr ausreichen, bleibt somit nur noch die Möglichkeit, Prints zu kaufen. Wenn man aber, wie wir noch ein typisches Studentenleben führt, reicht das Geld einfach nicht aus, um noch dutzende Prints um 100 oder mehr Euro zu kaufen. Mit der Zeit habe ich aber drei tolle Onlineshops gefunden, bei denen man sowohl Schnäppchen, als auch ein paar etwas „teurere“ Schätze findet.

It’s been a few months now, since I’ve moved to my first own flat and even though I started with quite some money, there’s still a lot left to do. It’s either the lack of more money, or I’m stilling missing the perfect idea or a way to convert it. So it feels like a lifetime till you finish furnishing your flat. Or is that never that case? Well my next step is finally hanging up some pictures on my naked walls. Although I’m nearly finished with all the furniture, I still ned pictures on my walls to completely feel at home. So after hours and hours on Pinterest (my inspirational favourite) and Tumblr, I decided to both do a collage above my bed (like Carrie Bradshaw in „Sex and the City„) and my working place.

Besides some photos, black and white copies of pictures in fashion magazines and a few drawings I did myself, I’ve also been looking for art prints for quite some time. But the big ones, that are just too big for the average quality you get when googeling, often cost a 100 euros or more. For those of you, that like us still live the lives of students, that’s simply non affordable, when you need like a dozen prints. So I looked for a few online stores, that got both affordable, cool ones, as well as a bit more „expensive“ but real treasures and found the following three. 

xx Jasmin

WWW.ARTELIMITED.COM

artelimitedgallery

WWW.JUNIQUE.COM

junique

IMSO.COM

imso

 

Folge:

1 Comment

  1. Linda Maier
    Mittwoch, der 14. Oktober 2015 / 01:35

    hallo,
    nochmal ich, vielleicht kannst was guenstiges, das auch Deinem Geschmack entspricht, bei Ikea erstehen – die Auswahl ist jetzt zwar nicht sehr gross, aber wenn Dir zb schwarz-weiss gefaellt, wir haben da ein tolles Bild von der Audrey Hepburn gefunden :) in Wien ist es ja nicht soooo schwer, einen Ikea zu finden …
    ganz lieben Gruss
    Linda

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*