Motivation – where are you?

Motivation_2

Über drei Monate sind nun vergangen und wenn ich alleine in meinen Terminplaner schaue, dann würde ich mir am liebsten die Decke über den Kopf ziehen, um nur nicht daran denken zu müssen, was alles zu erledigen ist. Und dennoch habe ich das Gefühl, dass ich so gar nicht voran komme und immer wieder am selben Fleck stehen bleibe. Kennt ihr das?
Und so viel ich auch lerne und für die Uni mache, desto mehr fallen andere Dinge in meinem Leben in den Hintergrund. Ich erinnere mich zum Beispiel gar nicht mehr, wann ich mein letztes Workout gemacht habe. 2015 wollte ich so richtig durchstarten, dabei ist das einzige, womit ich kämpfe meinen eigenen Schweinehund zu überwinden. 😉
Viele sagen mir dann immer: „Warum nimmst du dir denn immer so viel vor?“ Ich weiß nicht, wieso. Das einzige, das ich weiß, ist, dass ich mit weniger einfach nicht zufrieden bin. Wenn man etwas erreichen will, dann muss man auch dafür kämpfen, egal wie aussichtlos dieser Kampf erscheinen mag. Jeder Tag ist eine neue Chance und gibt uns die Möglichkeit, Dinge anders oder besser zu machen. Und wenn man positiv denkt, dann wird auch Gutes geschehen, daran glaube ich ganz fest.
Aber genug mit reden – ich starte meinen neuen Tag jetzt mit einem Workout und anschließendem gesunden Frühstück!

Three months are almost over and when I look at my agenda, I just want to pull the blanket over my head so I don’t have to think about all I have to do. Funny thing is, that I still have the feeling that nothing in my life goes on. Do you know that feeling?
At the moment I have so much to learn for university so that many other things are pushed into the backround. For example I really can’t remember the last time I had a workout? I wanted 2015 to be my year, but all I do is challenging my inner weakness. 😉
Many people asked me: „Why do you want to do so much?“ I don’t know why, the only thing I know is, that I don’t want to do less. I think when you want to reach something, you have to fight for it, even if the fight looks pointless. Everday is a new chance to make things different or even better. And if you’re thinking positive, good things will happen, I believe in that for sure.

But enough talking for now – I’m starting my day with a workout and a healthy breakfast!

Collage_Motivation

Folge:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*