I wish

Collage_Iwish

Viel ist passiert in der letzter Woche. Von Geburtstagen, über Tierarztbesuche bis hin zu Lernen für die letzten Prüfungen vor den Sommerferien – irgendwie war alles mit dabei! Und um ehrlich zu sein, ist es gar nicht so einfach, alles unter einen Hut zu bekommen (und das in einer einzigen Woche.) Von Montag letzter Woche hastete ich von einem Termin zum anderen, erledigte Dinge, die ich oft lieber aufschieben würde. Tierärzte kann ich mittlerweile nicht mehr sehen, und sie mich wahrscheinlich genau so wenig. Aber was tut man nicht alles für seinen geliebten Hund? Nebenbei stritt ich mit einem italienischen Onlineshop aufgrund später Lieferzeiten und dabei sollte ich mich auf meinen Geburtstag am Samstag und den meiner Mutter am Sonntag freuen. Als ich montags am Kalender sah, dass es nur noch eine Woche hin war, bis zu meiner Prüfung, packte mich dann schon leicht die Panik. Vor allem als ich sah, was die nächsten Tage noch so zu bieten hatten. Natürlich waren auch sehr erfreuliche Dinge dabei, wie zum Beispiel ein wundervoller Bloggerworkshop, über den wir in den nächsten Tagen noch ausführlich berichten werden und natürlich die Geburtstage, die ich mit der ganzen Familie gemeinsam verbrachte. Doch beim großen Familienessen am Sonntag rutschten meine Gedanken doch immer öfter mal zu meiner Prüfung am nächsten Tag, für die ich immer nur zwischen 20 und 24 Uhr lernen konnte. Wie auch immer, sie ist vorbei und ich habe mir völlig unnötig Gedanken gemacht. :) Wisst ihr, was ich den ganzen Tag gestern gemacht habe? Rein gar nichts… ich habe auf der Couch gelegen und nur gelesen. Einen Luxus, den wir uns alle wohl viel zu selten gönnen. Meine Sommerferien haben also mittlerweile begonnen und ich wünsche mir jetzt, nur noch eine ruhige Zeit zu haben, bis es im September wieder weitergeht.

Das Armband ist von Anna – es ist ein Geburtstagsgeschenk von Jasmin, die morgen noch ihre letzte Prüfung zu absolvieren hat. Viel Glück dafür! Ich wurde zu meinem Geburtstag mit viel zu vielen Geschenken überhäuft und freue mich, wenn ich sie euch im Laufe der nächsten Woche zeigen kann! Danke!

Many things happend within the last week. There were birthdays to celebrate, visiting the vet and of course learning for university. To be honest it wasn’t easy for me to handle this stuff within only one week. Since monday I had to run to one meeting after the other and meanwhile I can barely see any vets – and I bet they didn’t want to see me too. But I would do everything for my beloved dog! Besides I had trouble with an italian online store because of long delivery times, even although I wanted to look forward to my birthday on saturday and my mum one’s on sunday. When I looked into my agenda on monday I really started to panic, because there was only one week left for my exam. And there was so much stuff left to do – however, of course good and not annoying things happened too. Like a great blogger workshop, but I don’t want to say too much, because there will be some extra posts about it soon. And of course we celebrated my and my mum’s birthday together with the whole family. Nevertheless while having family lunch on sunday I couldn’t stop thinking about my exam on the next day. Whatever, my exam is finally over and my fears were ungrounded. And can you believe what I did on tuesday? Absolutely nothing except lying on the couch and reading. :) A luxury we should have more often! I’m wishing for a relaxing time now until september.

My bracelet is from Anna – I got it as a present by Jasmin. She has one exam left tomorrow. Good luck for that! I got so many presents and I can’t wait to show them to you within the next weeks. Thank you!

xx Beatrice

Folge:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*