Flower Power

zara_flower_dress_11
flowerdress111

Hello December!
Nach den ganzen DIY Posts gibt es heute wieder ein neues Outfit zu sehen, wobei „neu“ eigentlich eher weniger zutrifft. Denn, wie ihr an meiner Kleiderwahl sehen könnt, habe ich das Outfit schon vor einigen Wochen fotografiert, wo es noch ein bisschen wärmer war. Allerdings wollte ich zuerst an ein paar anderen Posts arbeiten, weshalb dieses Outfit eben erst jetzt erscheint. Das Kleid, das ich trage, weckt bei vielen vielleicht dieses „Aha“ Gefühl, wenn ihr versteht, was ich damit meine. So ging es mir zumindest immer wieder, als ich den Hashtag #fashionblogger bei instagram durchsucht habe, denn so viele Blogger besaßen dieses Kleid. Verständlich, denn es ist einfach nur wunderschön! Gerade der weite Schnitt macht es für mich zusätzlich besonders, da ich eh nicht so gerne enge Sachen trage. Es darf immer gerne ein bisschen weiter sein! Viele haben das Kleid im Sommer mit weißen Sneakern getragen, das echt cool aussieht, aber an mir gefiel es mit meinen schwarzen Overkneesstiefeln im eleganten Stil besser! Ich habe dazu meinen schwarzen, eher gerade geschnittenen Mantel getragen, den ihr schon aus ein paar anderen Outfitposts kennt, der das Outfit letztendlich perfekt abrundet!

zara_flower_dress_3   zara_flowe_dress_711 zara_flower_dress_6

Folge:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*