Bodycon Stripes

Jasmin-striped-dress-3 Jasmin-striped-dress-14a Kopie   Jasmin-striped-dress-16 Jasmin-striped-dress-5

Hallo ihr Lieben, heute habe ich ein etwas anderes Outfit als sonst geshootet. Wie Beatrice schon beschrieben hat, hatten wir Temperatur mäßig ganz besonders tolle Bedingungen. Falls ich also auf manchen Fotos leicht gequält dreinschaue (so wie auf den gefühlt 500 Exemplaren, die es nicht in diesen Post geschafft haben), liegt das an den eisigen Minusgraden und den Wind, der mich erfrieren ließ.

Mein zweites Hindernis: dieses Kleid. Ich muss zugeben, ich bin eine von diesen Menschen, die sich von Plattformen wir JustFab einfangen lassen und auch wenn ich mal knapp bei Kasse bin, beziehungsweise gerade nichts neues suche (okay wann suche ich eigentlich gerade nichts neues haha), vergesse ich oft Anfang des Monats zu „pausieren“. So hat sich in den letzten Monaten ein kleiner „Credit“ angesammelt, den ich Ende letzten Herbsts endlich eingelöst habe. Dieses Kleid war bei meiner Bestellung dabei, aber ich habe länger gebraucht um es endlich mal draußen anzuziehen bzw. sogar zu shooten. Kennt ihr das, wenn ihr online das Model seht und euch zwar überhaupt nicht sicher seid, wie das Kleid an euch aussehen wird, ihr aber auch mal mutig sein wollt? So ging es mir bei dieser Bestellung. Und als ich in diesem Kleid das erste Mal auf einer Familienfeier war, habe ich auch Kommentare gehört, wie: „naja auftragen tut es schon“ oder „stört es dich nicht, dass dein Bauch so betont wird?“.

Solche Kommentare höre ich aber nicht nur von außen, sie tauchen auch ohne fremde Hilfe immer wieder in meinem Kopf auf. Und früher hätte das auch dazu geführt, dass ich dieses Kleid im Kasten verstauben hätte lassen. Aber ich habe lange daran gearbeitet, mich endlich wohler in meinem Körper zu fühlen und zu meinen Rundungen und Dellen zu stehen gehört dazu. Ja dieses Kleid betont meinen Bauch, es betont aber auch meine Silhouette und meine Kurven! Ja es gibt ein paar Bilder, da liegen die Streifen perfekt und mein Bauch steht nicht raus. Und ja auf anderen ist das Kleid durchs Gehen so verrutscht, dass man denkt ich könnte schwanger sein. Es war mir aber wichtig euch diese Bilder ohne Photoshop Bearbeitung zu zeigen, ohne dass ich vielleicht meinen Bauch dünner schummle oder meine Oberschenkel schmaler.  Denn das bin ich und das ist zur Zeit auch mein Körper und wisst ihr was? Das ist auch völlig okay so.

Jasmin-striped-dress-2 Jasmin-striped-dress-4

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*