Favourite Spring Trends 2017

Collage_Post Kopie
Da vor der Tür immer noch Minustemperaturen herrschen und ich vor lauter Sehnsucht zum Frühling immer wieder in verschiedenen Onlinestores nach Frühlingskleidern suche, dachte ich mir, dass es endlich an der Zeit für einen neuen Trendpost wäre, nachdem der letzte schon eine gefühlte Ewigkeit her ist. Heute zeige ich euch drei Stücke, in denen ihr mich auf jeden Fall im Frühling sehen werdet.
collage_Flower
Beginnen wir ganz einfach mit einem Kleidungsstück, das man auch schon in den ganz normalen Geschäften bereits zu kaufen bekommt – Blusen oder Hemden mit Blumenprint. Das, was mich am Frühling so sehr fasziniert, ist die Tatsache, wie langsam, aber doch, alles wieder zu neuem Leben erwacht. Das kalte Wintergrau (und der Winterblues) verschwindet und die bunten Blumen und Gräser blühen. Ich liebe das und finde es toll, die schönen Blumen an meinem Köper tragen zu können. Zugegeben, es befinden sich schon zwei Stück davon in meinem Besitz (beide von Zara), aber ich konnte einfach nicht daran vorbeigehen ohne sie zu kaufen. Man kann sie auf ganz viele verschiedene Richtungen stylen. Casual zu einer ganz normalen Blue Jeans oder ein bisschen rock chic zu einer schwarzen Lederhose.
collage_gürtel
Den zweiten Trend, den ich jetzt schon öfter gesehen habe, sind sogenannte geschnürte Taillengürtel. Ich weiß, ich weiß… sie sind sehr speziell und wirklich nicht jedermanns Sache. Meine Schwester zum Beispiel fand ihn schrecklich, als wir ihn zum ersten Mal bei Mango gesehen haben, aber ich finde, dass dieser Gürtel eine weiße Bluse zu einem echten Eyecatcher machen kann. Und der Taillengürtel in Lederoptik hat es mir besonders angetan – den werde ich mir ganz bestimmt holen!
collage_Steghose Der letzte Trend ist einer der Gründe, warum ich es kaum erwarten kann, dass es endlich wärmer wird. Ich möchte unbedingt Steghosen tragen können (ohne dabei zu frieren) und diese am liebsten mit Pumps. Ich habe eine Steghose schon einmal bei Zara probiert, die hatte allerdings einen Anzugsschnitt und das ist ein für mich eher unpassender Schnitt, da ich so klein bin. Umso mehr freue ich mich, dass H&M eine Leggings mit Fußsteg herausgebracht hat und ich hoffe, dass mir diese besser passt, zumal ich Leggings sowieso viel lieber trage. 😉

Eine Kombination aus allen drei Trends wäre für mich das perfekte Frühlingsoutfit. Eine Steghose, dazu eine Tunika mit Blumenprint und einem geschnürten Taillengürtel – ein Traum! Vielleicht erscheint dieses Frühlingsoutfit bald auf unserem Blog.

xx Beatrice

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*