Fuck The Size – ‚Ruffled‘

collage_fts_ruffles_1 Kopie collage_fts_ruffles_5 fts_ruffles_11 collage_fts_ruffles_21

Ein schönes Wochenende euch allen! Wir wollten unser nächstes #FUCKTHESIZE eigentlich „Ruffled Spring“ nennen, aber unsere österreichischen Leser wissen, diese Woche war alles andere als Frühling. Tiefster Winter mit Schneestürmen, wäre da schon angebrachter. Da wir aber in konstanter Verdrängung leben, haben wir unser Shoot einfach ins Innere verlegt und dem grausamen Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht (mal ehrlich: wie lange kann es denn überhaupt so kalt bleiben?).

Da wir also nur eine weiße Wand zur Verfügung hatten, dachten wir, wir probieren uns mal an „Online Shopping Fotografie“ und haben versucht ein wenig à la Asos, Ivyrevel, H&M und Co. zu posieren. Was sagt ihr zu dem cleanen Look? Auch wenn das ganze ziemlich spontan war, ist das vielleicht sogar die beste Location um unsere neuen „ruffled“ Tops zu shooten, damit der Fokus ganz auf ihnen bleibt, den Ruffles. Wir lieben nämlich den verspielten, Bohème artigen Trend. Diesmal war es jedoch für keine von uns beiden leicht ein Top zu finden. Jasmin hat wie immer zu ihrer nicht so geheimen „Geheimwaffe“ gegriffen und ist bei Asos fündig geworden. Aber auch Beatrice musste durch einige Läden forsten und hat schließlich bei Mango ihr perfektes Frühlingstop gefunden. Ihr kennt das ja, es dauert leider immer etwas bis Trends auch in Österreich angekommen sind…haha Wie ihr sehn könnt, es ist relativ leicht die Tops zu kombinieren: ein paar Jeans, Haare offen, Haare zu, völlig egal, diese Raffungen ziehen alle Augen auf sich (und können auch so manche Bereiche kaschieren, falls ihr das wollt 😉 )
fts_ruffles_7 collage_fts_ruffles_3 collage_fts_ruffles_4   fts_ruffles_9    collage_fts_ruffles6 Kopie fts_ruffles_10 collage_fts_ruffles_7

Folge:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*