La Dolce Vita

dolcevita-jasmin-10 dolcevita-jasmin-1a dolcevita-jasmin-5 dolcevita-jasmin-12 dolcevita-jasmin-4

Dolce & Gabbana waren immer schon zwei Designer, die mich von meinen früheren Modetagen an inspiriert haben. Vielleicht liegt es an meiner Liebe zu Italien, dem Land in dem ich viele Sommer verbracht habe, oder vielleicht auch an deren Liebe zu Italien und zum Leben, die in all ihren Kleidungsstücken steckt, die mich so begeistern. Sieht man sich Kampagnen oder Videos aus dem Modehaus an, sprüht einfach alles voller Lebensfreude und dem Motto der Italiener „Dolce fa niente“.

Da ich als arme Studentin, oder ehemals Studentin, jetzt in der Zwischenphase mich orientierende Absolventin (haha), nicht ganz so einfach bei Dolce & Gabbana einkaufen gehen könnte, und die Designer leider immer noch, wie die meisten großen Namen in der Branche keine Plus Size Linie designen, musste ich mich also bei meinen üblichen „Händlern“ umschauen. Aber das ist ja gerade das tolle an Mode. Du kannst dir Inspiration von 5.000€ Outfits holen, und mit ein bisschen Kreativität und Ausdauer für weniger als 150€ nach stylen. So wie auch bei meinem Outfit heute. Diese Kombi habe ich bei H&M glaub ich schon letzten Herbst gesehen, damals gab es das Kleid jedoch leider nur in kleineren Größen. Aber nach einem halben Jahr ist es auch in der Plus Size Abteilung aufgetaucht und ich konnte mein geplantes Outfit endlich auch probieren.

Zusammen mit der Bluse ist das Outfit für die nächsten Tage sicher ein wenig zu warm, aber für etwas bewölktere Zeiten oder im Herbst, kann ich endlich ein bisschen Italien nach Wien bringen.

dolcevita-jasmin-11 dolcevita-jasmin-3 dolcevita-jasmin-8

Folge:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*