Fuck the Size: ‚Floral Midi‘

fts_midiskirt_1 collage_midiskirt_2 fts_midiskirt_101 collage_midiskirt_3 fts_midiskirt_4 collage_midiskirt_1 fts_midiskirt_51

fts_midiskirt_3Wir haben bereits Ende Juni und das bedeutet, dass es an der Zeit ist für ein neues Outfit in unserer #fuckthesize Reihe. Dieses Mal haben wir uns einem ganz speziellem Thema gewidmet und zwar geht es diesmal um Röcke – aber es geht nicht um die allseits bekannten Miniröcke oder Maxiröcke, die in den letzten Jahren echt ihr Comeback gefeiert haben, sondern bei uns dreht sich diesmal alles um Midi Röcke. Zur Zeit kann man in keinem Geschäft vorbei gehen, ohne einem Midi Rock zu begegnen. Midi Röcke sind definitiv nicht jederfraus Geschmack und ganz ehrlich, uns ging es anfangs ganz genau so. Beatrice dachte immer, dass sie zu klein für Midi Röcke wäre und Jasmin hatte sie zwar bereits im Schrank, hatte sich aber nie getraut, sie auszuführen. Denn man kann mit einem Midi Rock nicht außer Haus gehen, ohne dabei die Blicke der Leute auf sich zu ziehen. Vor allem, wenn man so weit ausgestellte Modelle trägt, wie wir an diesem Tag. Dabei gibt es ganz einfache Regeln, wie ihr den Rock am besten stylt. Wir sind der Ansicht, dass ein Midi Rock in der Taille enger werden muss und, dass er dann die perfekte Länge hat, wenn er in der Mitte der Wade endet. Auch die Schuhwahl spielt eine wichtige Rolle – wir haben uns an diesem Tag für hohe Schuhe entschieden, da unsere Röcke einen sehr eleganten Touch haben. Allerdings gibt es auch Midi Röcke, die mehr casual sind und zu denen ihr auch Sneaker tragen könnt. Ihr seht, Midi Röcke kann man auf ganz verschiedene Arten tragen und es wird bestimmt nicht das letzte Outfit sein, in dem wir sie tragen.

Als wir an diesem Tag die Fotos gemacht haben, waren wir übrigens für viele Menschen in der Umgebung wie ein Schaufenster. Allerdings haben wir auch einige Komplimente bekommen und was am allerwichtigsten ist: wir haben uns wohlgefühlt und hatten Spaß!

fts_midiskirt_2

Folge:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*